FrontNews


Kein Happyend in Wuppertal

Die ErftBaskets starteten beim Kellerduell in Wuppertal mit einem 16:24-Rückstand nach dem ersten Viertel. „Im zweiten Viertel haben wir dann sehr gut und auf Augenhöhe gespielt“, meinte ErftBaskets Manager Frank Beier nach der Auswärtspleite. Die Folge seine Mannschaft kämpfte sich bis zur Pause auf 39:42 heran. Auch nach dem ... More